Die Insel Elba ist die größte der sieben Inseln des toskanischen Archipels und die drittgrößte Insel Italiens mit einer Küstenlinie von 147 km. Die Küste Elbas ist von einer unglaublichen Vielfalt an unterschiedlichen Landschaften mit romantischen Fischerdörfer gekennzeichnet. Auf Elba findet man von kleinen Dörfern welche hoch auf einem Hügel liegen, mit üppigen Tälern, bis zu Buchten mit feinen Sandstränden oder kleinen Kieselsteinen und wunderbaren Felsen ideal um ein erfrischendes Bad zu nehmen.

Der Berg bietet im Gegensatz zu den charmanten Küsten und dem Meer schöne Landschaften und atemberaubende Ausblicke. Auf Elba findet man unzählige Wanderwege zum Spazieren, Wandern und für Nordic Walking bis zum Gipfel des Monte Capanne, welcher auch mit der Seilbahn leicht zu erreichen ist. Der Monte Capanne ist mit einer Höhe von 1019m der höchste Punkt der Insel Elba und bietet eine beeindruckende Aussicht auf das Toskanische Archipel.

Jeder Besucher kann seine ideale Urlaub zusammenstellen. Denn Elba bietet ein riesiges und vielfältiges Angebot auf relativ kleinem Raum, was nur wenige Urlaubsorte können. Die Unterwasserwelt Elbas ist ein wahres Paradies, die Berge umgeben von der mediterranen Vegetation, wunderschöne Strände und Buchten umrahmt von der puren Natur.

Die Legende besagt, dass das Toskanische Archipel aus einer Perle, der Halskette von der Göttin Venus (Göttin der Schönheit und Liebe) entstand. Die Göttin verlor beim baden im Tyrrhenischen Meer 7 Perlen ihrer Halskette. Aus den 7 Perlen entstanden die 7 Inseln des Toskanischen Archipels. Ohne Zweifel hat dieser Mythos etwas Wahres in sich, denn diese 7 Inseln sind Paradiesisch schön.

Die Besucher der Elba, welche das erste Mal hier sind, sind buchstäblich von der Schönheit der Insel beeindruckt. Vokalem in der Nebensaison ist die Insel Elba eine wahre Perle, frei vom Massentourismus, kann man die wunderschönen Landschaften geniessen. Jeder der einmal auf der Insel Elba war, kehr mit Sicherheit wieder zurück, denn die Düfte und Aromen der Insel hinterlassen Emotionen, welche man nicht so schnell vergessen kann.